Fast 2.000 Artikel im Angebot

Wie in guten alten Zeiten: SCB-Mitgliederausflug auf die Vereins-Hütte im Bregenzer Wald
6. Oktober 2018
Start in die Skisaison: Trainerfortbildung des SCB-Lindau auf dem Kaunertaler Gletscher
9. Dezember 2018

Das Team des Skigebrauchtmarktes


Wintersportartikel-Gebrauchtmarkt des Skiclub Bodensee e.V. erfreut sich großer Beliebtheit bei Käufern und Verkäufern

Fast 2.000 Artikel waren beim Wintersportartikel-Gebrauchtmarkt des Skiclub Bodensee e.V. Lindau am vergangenen Wochenende in der Turnhalle Lindau-Reutin im Angebot. Angefangen beim sportlichen Rennski für Erwachsene über hochwertige Allroundski und komplette Kinder-Ski-Ausrüstungen bis hin zu Skihelmen, Schlittschuhen, Snowboards und weiteren Wintersport-Artikeln reichte das umfangreiche Angebot.

„Wir hatten zwar etwas weniger Artikel als im vergangenen Jahr, dafür war aber der Warenwert deutlich höher und beim Gewinn wurde das Rekordergebnis vom Vorjahr nur knapp verpasst,“ erklärte Kassiererin Hannelore Mayer nach dem Markt. SCB-Vorstand Tobi Baader dankte beim abschließenden Abendessen allen Helfern und betonte den Stellenwert dieser Veranstaltung für den Verein: „Die Einnahmen von heute bilden eine wichtige Säule für die Finanzierung des Skibetriebs im Winter und kommen so unmittelbar der Jugend in usnerem Verein zu Gute,“ so Baader.

Der hauptverantwortliche Organisator Tobi Tschada lobte die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit mit der Stadt Lindau und dem Hausmeister der Turnhalle Reutin: „Es hat alles wunderbar geklappt, vielen Dank für die Unterstützung“, so Tschada.


Foto:
Engagierte Helfer des SCB Lindau beim Wintersportartikel-Gebrauchtmarkt

Foto: Frank Jost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.