NORDISCH – UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM

Hier verschmelzen zwei Hobbys zu einem: Sport treiben und Natur erleben. Der Lauf durch glitzernde Winterlandschaften trainiert den ganzen Körper und ist – auch aufgrund des relativ geringen Verletzungsrisikos – für Jung und Alt gleichermaßen geeignet.

Der Verein bietet Kurse im Skating und im klassischen Bereich für Anfänger und Fortgeschrittene an. Unsere ausgebildeten Übungsleiter und erfahrenen Rennläufer trainieren Schützlinge aller Altersklassen in der nahen Umgebung (Scheidegg, Thalkirchdorf). Sofern es die Schneelage zulässt, findet einmal wöchentlich ein Training unter Flutlicht statt.

Unsere ambitionierten Läufer nehmen an verschiedenen regionalen und überregionalen Volksläufen teil, und auch der Kampf um den Clubmeister wird jährlich ausgetragen.

KURSE & TRAINING 2017 / 2018

ANGEBOTENE TRAININGSEINHEITEN

Die Langlaufkurse richten sich an beide Techniken (Skating, Klassisch) und werden bei entsprechender Schneelage parallel zu den alpinen Angeboten durchgeführt, so dass die Skiclub-Familie an einem Ort trainiert. Für die Kurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ziel ist es, ein sicheres Laufen/Bremsen zu erreichen und die Technik zu optimieren.

Samstag, 99.12.1999 Kinderskikurs


ANGEBOTENE TRAININGSEINHEITEN

Die Langlaufkurse richten sich an beide Techniken (Skating, Klassisch) und werden bei entsprechender Schneelage parallel zu den alpinen Angeboten durchgeführt, so dass die Skiclub-Familie an einem Ort trainiert. Für die Kurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ziel ist es, ein sicheres Laufen/Bremsen zu erreichen und die Technik zu optimieren.

Samstag, 99.12.1999 Erwachsenenskikurs


TERMINE

  • 21.10.
      und 22.10.2017

TRAINER

Konnrad Grünenburg


Betreibt Langlauf seit 1983 Übungsleiter Nordisch seit 2000 Spezialdisziplin: Skating Lieblingslauf: Engadiner Skimarathon Teilnahmen: 6 x Engadiner Skimarathon über 42 km , 1 x am Vasalauf über 89 km

Horst Meister


Betreibt Langlauf seit 1964 Übungsleiter der Ski-Club Jugend von 1980 bis 1990 Spezialdisziplin: Klassisch Lieblingslauf: König-Ludwig Lauf Teilnahmen: 15x am König-Ludwig Lauf, 8x am Vasalauf mit über 89 km 1996 Deutscher Seniorenmeister in Sayder Absolvierte das „World Loppet“ (Läufe in Östereich, Italien, Kanada , Frankreich, USA, Finnland , Schweden, Schweiz und Norwegen)

Anne Brockmann


Johannes Brockmann