Rekordbeteiligung bei der Clubmeisterschaft Ski Alpin des SCB Lindau

Millimeter-Entscheidung: Roland Grübel ist Clubmeister Skilanglauf des SCB Lindau
27. März 2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
5. April 2018
Mit einer Rekordbeteiligung von 127 Teilnehmern fand kürzlich die Clubmeisterschaft Ski Alpin des Skiclub Bodensee e.V. Lindau statt. Bei der Siegerehrung im Landgasthof Köchlin freuten sich alle Teilnehmer über Urkunden, Pokale und hochwertige Preise.

Ausgetragen wurde der Riesenslalom am Hochsiedellift im Skigebiet Hündle-Thalkirchdorf. Auf einer griffig-harten Piste hatte SCB-Vorstand und Renntrainer Tobi Baader einen flüssigen Lauf gesteckt. Insbesondere die Familienduelle waren sehr spannend, konnten doch die kleinen Pistenflitzer zeigen, was sie während der Saison im Training gelernt hatten. So war es nicht überraschend, dass in vielen Familien die Kinder schneller unterwegs waren als die Eltern.

Der jüngste Teilnehmer war Henri Mrugowski (Jahrgang 2015). Er fuhr wie 7 weitere Kinder im verkürzten Bambini-Lauf und war im Ziel stolz auf seine erstes Skirennen. Schüler-Clubmeisterin wurde die 14-jährige Paula Veit, die auch im Skikader des Regionalteams Westallgäu trainiert. Knapp dahinter folgten ihre Kaderkolleginnen Hannah Tschada (Jg. 2007) und Lea Bauer (Jg. 2008).
Schüler-Clubmeister bei den Jungs wurde der 10-jährige Leon Jost vor Laurin Mrugowski und Pius Grauer (beide Jg. 2001). Damen-Clubmeisterin wurde Renntrainerin Franziska Haser vor Evi Veit und Nina Bauer. Jochen Bauer wirbelte durch den Riesenslalom-Kurs und gewann mit deutlichem Vorsprung den Clubmeistertitel der Herren vor Manuel Baader und dessen Bruder Tobi.

SCB-Sportwartin Alpin Evi Veit war sehr zufrieden mit der Clubmeisterschaft: “Wir freuen uns über die tollen Fortschritte der Kinder. Aber auch bei den Erwachsenen hat man gesehen, dass sich der Trainingseifer auszahlt und deutliche Verbesserungen im Vergleich zum Saisonbeginn erkennbar sind“. Auch SCB-Vorstand Tobi Baader war bei der Siegerehrung zufrieden: “Rückblickend hatten wir eine sehr gute Saison mit vielen Erfolgen und zahlreichen Rennen, die wir mit unserem ehrenamtlichen Helferteam organisieren konnten. Dafür meinen herzlichen Dank“, so Tobi Baader bei der Siegerehrung.

Clubmeisterschaft Ski alpin des SCB Lindau Top 5:
Weiblich:
1. Paula Veit 32,44 sec, Schüler-Clubmeisterin
2. Franziska Haser 32,74 sec, Clubmeisterin
3. Hannah Tschada 34,56 sec
4. Evi Veit 35,62 sec
5. Nina Bauer 35,99 sec


Männlich:
1. Jochen Bauer 30,39 sec, Clubmeister
2. Manuel Baader 31,40 sec,
3. Leon Jost 32,09 sec, Schüler-Clubmeister
4. Tobi Baader 32,22 sec
5. Laurin Mrugowski 33,39 sec.

Die Familienwertung gewann Familie Veit vor Familie Bauer und Familie Grauer.


Im Rahmen der Siegerehrung fand eine Tombola statt, bei der es attraktive Preise u.a. von Sport Roman, Sport Hauber, der Sparkasse Lindau und weiterer Sponsoringpartner des SCB zu gewinnen gab. Der Hauptpreis war ein Paar Rennski.

Erstellt 24.03.2018

Frank Jost
Pressewart Ski-Club Bodensee e.V. Lindau
Holbeinstr. 36B, 88131 Lindau
Tel. 0151/46109803
E-Mail: presse@skiclub-lindau.de
www.skiclub-lindau.

Bild (Adi Ballerstedt): Mit vollem Einsatz: Leon Jost, Schüler-Clubmeister 2018 des SCB Lindau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.